Aikido-Schule K. Asai Augustastr. 36, 40477 Düsseldorf, Tel.: (0211) 462236
 

Speziallehrgänge

Die nachfolgend genannten Lehrgänge werden als „Speziallehrgänge“ bezeichnet:

Osterlehrgang I + II, Pfingstlehrgang, Sommerlehrgang I + II, Danträgerlehrgang, Winterlehrgang.


Teilnahmebedingungen für Speziallehrgänge:


Anmeldungen

Bitte schicken Sie das Anmeldeformular auf dem Postweg an die in der Ausschreibung bzw. Anmeldung genannte Anschrift.


Abmeldungen

Abmeldungen sind nur schriftlich bis zum Anmeldeschluss möglich. Bitte senden Sie Abmeldungen auf dem Postweg an die Aikido-Schule K. Asai. Maßgebend ist das Eingangsdatum

der Abmeldung bei der Aikido-Schule K. Asai. Bei nicht fristgemäßer Abmeldung ist das volle Entgelt

zu bezahlen.

    

Aufnahme von Wort-, Bild- und Tonbeiträgen

Tonbandgeräte, Film-, Foto- oder Videokameras dürfen während des Lehrgangs nicht betrieben werden. Aufnahmen jedweder Form - insbesondere auch durch den Einsatz von Mobiltelefonen - sind untersagt.                             


Schüler, Auszubildende und Studenten unter 27 Jahren:

Ermäßigung möglich, wenn

  1. -Nachweis der Anmeldung zur Vorlage bei der Schatzmeisterin beigefügt ist (Schülerausweis, Ausbildungsnachweis, Studentenausweis jeweils in Kopie) und

  2. -Mitgliedschaft im Aikikai Deutschland e.V. besteht.


Winterlehrgang 2017 (Anmeldeschluss 07.12.2017)


EinladungWinterlehrgang2017.pdf      AnmeldungWinterlehrgang2017.pdf


Wichtiger Hinweis zu den Teilnahmebedingungen für Speziallehrgänge:

Sollten auf anderen Internetseiten von Inhalt und Ausgestaltung her anderslautende Teilnahmebedingungen für Speziallehrgänge veröffentlicht worden sein, macht sich der Bundestrainer K. Asai diese nicht zu eigen und distanziert sich hiermit ausdrücklich. Ferner werden diese durch die Unterschrift der Lehrgangsteilnehmer auf dem Anmeldeformular nicht bestätigt. Für die Teilnahme an den Speziallehrgängen sind ausschließlich die auf der Internetseite der Aikido-Schule K.Asai veröffentlichten Teilnahmebedingungen verbindlich.